Die Bedeutung von Farben in Bildern – Part II

Grüne Farb-Psychologie

Grünes BildIn der Farbpsychologie ist Grün stark mit Natur und Geld verbunden. Wachstum, Fruchtbarkeit, Gesundheit und Großzügigkeit sind einige der positiven Farbwerte für die Farbe. Die Bedeutung der Farbe für Grün beinhaltet auch einige negative Assoziationen wie Neid. Wenn Sie in der Gesundheits- oder Fitnessnische sind, können Sie Ihrem Online-Shop mehr Grün hinzufügen. So kann beispielsweise Ihr Homepage-Bannerbild oder Logo einen grünen Hintergrund aufweisen.

Die Verwendung von Grün wird von Marken wie John Deere und Roots geschätzt. Die gesamte Marke von John Deere dreht sich um die Natur. Ihre Produktlinie konzentriert sich auf Landschaftsbau, Landwirtschaft, Rasenpflegegeräte und mehr. Die Farbe Grün ist so tief in ihr Branding verwurzelt, dass selbst ihre Geräte den gleichen Grünton haben wie ihr Logo. Auf diese Weise, wenn jemand dieses Produkt sieht, wird er sofort wissen, dass es sich um einen John Deere handelt.

Roots ist ein Mode-Einzelhändler. Wenn Sie jedoch ihre Bannerbilder und Marketingmaterialien durchsuchen, werden Sie ihre Modelle oft in natürlichen Außenanlagen finden. Das grüne Logo fügt sich gut in ihre Naturbilder ein und hilft ihnen, Outdoor-Enthusiasten als Zielgruppe zu gewinnen. Selbst wenn Ihre Produkte nicht unbedingt an eine Nische gebunden sind, können Sie Farbe verwenden, um eine bestimmte Zielgruppe anzusprechen. Schöne Beispiele lassen sich auf  einer solchen Bilderseite ansehen.

Farbpsychologie Blau

In der Farbpsychologie ist die Farbe Blau eng mit dem Meer und dem Himmel verbunden. Stabilität, Harmonie, Frieden, Ruhe und Vertrauen sind nur einige der Gefühle, die Ihre Kunden über Ihre Marke empfinden können, wenn Sie die Farbe Blau in Ihr Branding integrieren. Umgekehrt kann Blau auch einige negative Farbstimmungen wie Depressionen aufweisen und ein Gefühl der Kälte hervorrufen. Blau kann im Logo Ihrer Website oder in der oberen Navigation Ihrer Website verwendet werden. Einige Einzelhändler fügen ihre Garantie, Vertrauenszertifizierung oder kostenlose Versandsymbole in einer blauen Farbe hinzu, um den Vertrauensaspekt der Farbe zu stärken.

Tech-Marken wie Facebook, Twitter und Skype verwenden oft Blau in ihrem Marketing. Aber auch Einzelhändler wie Walmart und Oral B verwenden die Farbe. Das Blau im Walmart Logo kann helfen, die Marke als vertrauenswürdig, zuverlässig und entspannend zu positionieren. Schließlich ist Walmart ein Ort, an dem Sie Lebensmittel kaufen und einkaufen können, alles an einem Ort. Oral B ist eine Zahngesundheitsmarke, die Zahnbürsten verkauft. Nischen im Gesundheitswesen, wie Oral B, verwenden in der Regel Blau in ihrem Branding, um den Menschen zu helfen, die Marke mit einem qualitativ hochwertigen, zuverlässigen und sicheren Produkt zu verbinden.

Die besten Farben gibt’s hier:

https://www.boesner.com/
https://www.amazon.de/

Graue Farbe Bedeutung

In der Farbpsychologie steht Grau für Neutralität und Balance. Seine Farbe bedeutet wahrscheinlich, dass er der Schatten zwischen Weiß und Schwarz ist. Allerdings hat Grau einige negative Konnotationen, insbesondere wenn es um Depressionen und Verluste geht. Seine Farblosigkeit macht ihn stumpf. Grau kann für Schriftfarben, Überschriften, Grafiken und sogar Produkte verwendet werden, um ein breites Publikum anzusprechen.

Apple ist ein Beispiel für eine Marke, die die Farbe Grau in ihrem Branding verwendet. Schließlich sind viele ihrer Laptops in Grau- oder Silbertönen gehalten, da ihre neutrale Farbe niemanden abschreckt. Auf ihrer Website verwenden sie die Farbe Grau für ihren Header, um sich von einem weißen Logo abzuheben. Während des gesamten Brandings sehen Sie jedoch eine ausgewogene Mischung aus Weiß, Schwarz und Grau, die dazu beitragen kann, einen sauberen, neutralen Look zu erhalten.

Psychologie Brauner Bilder

Braun ist eine erdige Farbe. Schließlich ist es die Farbe von Erde, Holz und Stein. So betont die Farbpsychologie natürlich, dass die Farbgebung für Braun sich auf Komfort, Sicherheit und eine bodenständige Natur bezieht. Im Marketing werden Sie feststellen, dass Braun oft für Naturprodukte und Lebensmittel verwendet wird. Braun ist eine Farbe, die sich in Logos, Bannerbildern und manchmal sogar in Texten aufgrund ihres Kontrasts auf weißem Hintergrund zeigt.

UPS ist ein Beispiel für eine Marke, die die Vorteile der Farbgebung in ihrem Branding nutzt. Auf ihrer Website wird das Braun des Logos in der Navigation und den Dropdown-Menüs hervorgehoben. Sie können auch bemerken, dass die Komplementärfarben Gelb und Grün beinhalten, die alle natürliche Elemente enthalten. Zum Beispiel könnte Gelb die Sonne und Grün die Natur darstellen. Insgesamt hilft es, die UPS-Marke als sicheres, zuverlässiges und bodenständiges Unternehmen zu positionieren, was genau das ist, was Sie von einem Zustelldienst erwarten würden.

Fazit

Jetzt, da Sie gelernt haben, was Farbpsychologie ist und was die häufigsten Farbstimmungen für jede Farbe sind, ist es an der Zeit, sie auf Ihr Unternehmen anzuwenden. Während viele Nischen gemeinsame Farben haben, wie z.B. Blau für das Gesundheitswesen, müssen Sie nicht immer die Regeln befolgen. Erwägen Sie, Farben zu wählen, die repräsentieren, worum es bei Ihrer Marke gehen soll oder was Ihre Kunden beim Surfen in Ihrem Online-Shop fühlen sollen.