Zeigt her eure Bilder!

Die wenigsten Fotos bekommt man öfter als drei bis vier mal mal zu sehen, bevor sie wieder in den Weiten der Festplatten & Speicherkarten untertauchen. Und das trotz der Tatsache, dass nun annähernd jeder zweite in Deutschland lebende eine Digitalkamera zu seinem Besitz zählt. Und dabei ist es vergleichsweise preisgünstig, Fotos im Internet zur Entwicklung zu geben. Nebst Fotolabors wie Bilderdienste, 4Foto oder GagaMoto besitzt man die Wahl zwischen allen erdenklichen Formaten für die Entwicklung von Fotos. Einige Fotolabors bieten auch unentgeltliche Abzüge für neue Kunden. Bei jenen Angeboten spart man die ganzen Ausgaben für die Entwicklung der Fotografien und muss in aller Regel nur für die Portokosten aufkommen. Continue reading